KarteTipTop Hotel -Restaurant Burgblick
Familie Jochen Eder

Ringstr. 6
D-66871 Thallichtenberg bei Kusel
Tel. +49 6381 92770
Email: info@hotel-burgblick.de

KONTAKTINFO
Kurvenreiches Musikantenland
3 Tage ab 124,50
Erleben Sie die kurvenreiche Strassen im Kuseler Musikantenland, die Romantik der Burg Lichtenberg, erholen sich vom Alltagsstress und genießen die Küche im Hotel Burgblick.
Pfingsten in Thallichtenberg
4 Tage ab 159,50 Euro
Genießen Sie Pfingsten im Pfälzer Bergland
Bikertage 2018
4 Tage Bikerurlaub ab 165,00 Euro
Macht für 4 Tage Station im kurvenreichen Pfälzer Bergland. Wir sind der Ideale Ausgangspunkt für Touren über die Weinstraße-Pfälzer Wald-Wallhalbtal zum Hotel, durch das Musikantenland-den Glan entlang ins Naheland über den Hunsrück zurück, eine Rundtour durch das benachbarte Saarland oder über den Hunsrück zum Moselhopping. Empfangen werdet Ihr bei Ankunft mit einem Bier, an den Abenden verwöhnt die Burgblick Küche. Ausgeschlafen nach einem reichhaltigen, vitaminreichen, abwechslungsreichen Best Breakfast Frühstücksbüffet ausgestattet mit einer Wegzehrung kann die Tour beginnen.
Wandern zwischen Bayern & Preußen
3 Tagse ab 125,00 Euro
Ein ganz besonderes Erlebnis bietet der 29 km lange Rundwanderweg "Preußen Steig". Grenzstein KB Entlang der Strecke findet man bald 200 Jahre alte massive Steinquader am Wegrand. Die eingravierten Initialen „KB“ und „KP“ deuten auf den dortigen Grenzverlauf zwischen den ehemaligen königlichen Herrschaftsgebieten Bayern und Preußen. Natürlichen kann man den Weg auf zwei Etappen erwandern, mit dem Einstieg auf der Burg Lichtenberg und dem Ausstieg bei Pfeffelbach und auf dem Fritz Wunderlich Weg auf der alten Bahntrasse zurück ins Hotel, also eine Tagesstrecke von ca. 17 km. Abends bietet die Burgblickküche ein saisonales, regionales Dreigang-Menü. Ausgeschlafen und gestärkt mit unserem vitaminreichen, reichhaltigen Best Breakfast Frühstücksbüffet, ausgestattet mit Wegzehrung und Schirmmütze, geht es auf den geschichtsträchtigen Wanderweg.
Digitale Gästemappe
Einfach den QR-Code scannen, mit Smartphone oder Tablet. Und sich im vorraus über das Hotel informieren, z.B. A-Z was man wissen will, über TV Sender, Fernsehprogramm, Frühstück, Wanderwege,Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, Direktbuchung, Motorrdtouren, Speisenkarte, Bewertung, Wettervorschau, Dankeschön für unsere Gäste uvm.

Lichtenberg Castle

Lichtenberg CastleHistory of Burg Lichtenberg

When they began with the construction of the castle of Lichtenberg, no one knows for sure when that was. It is certain that already there was a small fortress on the Lichtenberg, when Frederick II an action of the nearby monastery Remigiusberg and decreed that the castle was tearing again , because it was built on the land of the monastery without permission. The former owner of the castle, the Counts of Veldenz , this arrangement, however, did not come by and so the construction of today's lower castle was continued. Around the year 1270 they built on the higher ridge of the mountain light a second castle, today's top castle. Between 1300 and 1450 the smaller upper castle was enlarged considerably, it received during this period the East and the West Pales, a moat was dug, and the entire defense system in the east, the single wing for enemies strengthened.

In the course of time and the upper castle were finally connected together by walls. The terrain between the castles was first used as a garden, but had to give way gradually the houses of the castle residents. In the 18th Century originated in this region the Tithe Barn (1738) and the church ( 1755-1758 ) .

Lichtenberg CastleDuring the whole time the fortifications in the east of the castle was reinforced by a second trench , and by towers and walls on. So the mighty Horseshoe tower was at the beginning of the Thirty Years War, when the Spanish troops were advancing , built in just 40 days. With its 4.50 m thick walls and the funnel-shaped loopholes he had already built for the defense with cannons and muskets , which made him the most "modern " tower of the castle.

Although the castle was never conquered by enemies. A fire in 1799 turned the castle into a ruin.

After 1792 troops of the French revolutionary army occupied the area , the castle was declared a national property of the French and auctioned some of the houses and ruins to abort. Because these ready -hewn stones were cheap building materials for the people of the area. Gradually arose among the ruins a small village with at times up to 100 residents. Only under Prussian administration (1834-1945) the castle in 1895 was declared a National Monument and started to rebuild

Today the castle is a worthwhile destination and a place of meeting . In addition to the Musikantenland Museum and the Natural History Museum in August 1998, another museum opened up, the Geoscope . This modern building allows the visitor an impressive insight into the era Permian - Carboniferous.

Museum Lichtenberg CastleOpening hours of museums of Lichtenberg Castle

Geoscope
daily all year round
10:10 - 12:00 and from 14:00 h - 17:00 h
for groups by appointment

Musikantenland Museum
open daily all year round
10:10 - 12:00 and from 14:00 h - 17:00 h
for groups by appointment

 

 

Wandern & Radfahren

tiptop wandern radfahren

Aktivurlaub in Deutschland. Die TIPTOP-Hotels bieten Ihnen interessante Arrangements für Ihren nächsten Ausflug an.

In unserem Onlinekatalog finden Sie die meistgebuchten Angebote.

 

TIPTOP-Post

Titelseite Jan.klein

Gerne können Sie die Hotel Post oder den monatlichen Newsletter bei unserer Geschäftsstelle bestellen:
Email: info@tiptop-hotels.de

Motorradkatalog

Motorradbroschuere

Die bikerfreundlichen Hotels der TipTop-Kooperation haben für Sie spezielle Touren entworfen, die Sie vom Hotel aus in die faszierensten Landschaften Deutschlands führen. Gepaart mit einem Arrangement erleben Sie herrlichen Motorradurlaub.
Schauen Sie mal rein.

Partly Cloudy

11°C

Thallichtenberg

Partly Cloudy

Humidity: 54%

Wind: 22.53 km/h

  • 21 Apr 2018

    Mostly Sunny 22°C 11°C

  • 22 Apr 2018

    Partly Cloudy 18°C 6°C

Post from BÄRta

You want to be informed about news in the Hotel Burgblick of Bärta? With pleasure.
Please, tell me Name and Email.

Hotelfuehrer Titelseite
Neu ist der Hotelführer 2017/18

BAERta beim renovierenBÄRta beim Renovieren.    Wir gestalten unseren Zimmerflur in den neuen Hausfarben, hell und freundlich. LED Technik mit Bewegungsmeldern und einer neuen Eingangstür.

segwaymusikantenlandSegway Tour

Eine Fahrt mit dem Sagway als Höhepunkt
bei einem Aufenthalt im Hotel Burgblick.
Gerne vermitteln wir Ihnen eine geführte Tour
mit den Wolf`s aus Lohnweiler.

Indoor Constuction Wold Herschweiler PettersheimIndoor Constuction Wold
 Herschweiler Pettersheim     Bietet euch hier auf ca. 400 m2 Grundfläche einen Indoor Parcours für eure Baumaschinenmodelle im Maßstab 1:13 - 1:16
Übernachtungsmöglichkeiten
bei und im Hotel
Mehr Infos......
Fruehstuecksraum Hotel BurgblickFrühstück im Hotel für Jedermann(frau) aus der Umgebung! Gerne können Singles, Paare mit Freunden oder Gruppen sich unser reichhaltiges "Best Breakfast" Frühstücksbüffet gönnen. Zum Preis von 10,00 Euro inl. Kaffee oder Tee. Nur mit vorheriger Reservierung.


Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information